Versicherungsschutz

Ein wichtiges Thema bei der Fahrzeuganmietung ist der Versicherungsschutz. Der Mietwagenkunde übernimmt in der Regel ein neues Fahrzeug, mit dem er zunächst nicht vertraut ist, dass vielleicht auch deutlich größer oder leistungsfähiger als das eigene Auto ist. Schäden bleiben da leider nicht immer aus. Wir beim Autoverleih Sammüller sind bemüht die durch Schäden entstehenden Kosten und Unannehmlichkeiten möglichst gering für unsere Kunden zu halten.

Selbstbeteiligung im Schadensfall

Die höhe der Selbstbeteiligung sowie die Höhe der Versicherungsgebühr hängt von der Fahrzeuggruppe ab. Die voraussichtlichen Kosten, die Ihnen für die verschiedenen Schutzstufen entstehen können sie unserem Tarifrechner entnehmen.

Ohne Zusatzkosten

Für die meisten unserer Fahrzeuge bieten wir verschiedene Höhen von Selbstbeteiligung an. Für jedes Fahrzeug gibt es eine Stufe bei der auf den Grundpreis keine zusätzliche Gebühr erhoben wird. Bei einigen Modellen kann dies aber bedeuten, dass im Schadensfall bis zu 2500€ vom Kunden selbst zu tragen sind. In der Regel raten wir Kunden von diesem Modell ab.

Reduzierung auf 350€

In unserer mittleren Stufe wird die Selbstbeteiligung im Schadensfall für die meisten Fahrzeuge auf 350€ reduziert. Für diese reduzierte Selbstbeteiligung fällt eine kleine Gebühr pro Miettag an.

Ohne Selbstbeteiligung

Für eine etwas höhere Gebühr ist es auch möglich für viele Fahrzeuggruppen die Selbstbeteiligung im Schadensfall auf 0€ zu reduzieren. Hierfür wird eine etwas höhere Gebühr pro Miettag fällig.
Diese Reduzierung der Selbstbeteiligung auf 0€ ist leider nicht bei allen Modellen möglich. Unsere Versicherungen schreiben uns hier modellspezifisch sehr unterschiedliche Regelungen vor. Alle Transporter mit Hochdach können beispielsweise nicht auf 0€ Selbstbeteiligung reduziert werden.